×
Dali IO-12 Kopfhörer: Live von der High End 2023

Anzeige

Dali IO-12 Kopfhörer: Live von der High End 2023

Die High End 2023 bot den perfekten Rahmen für Dali, sein neuestes Produkt-Highlight vorzustellen: den Dali IO-12 Kopfhörer. Mit einem luxuriösen Design, innovativen Technologien und beeindruckender Klangqualität soll der Over-Ear mit Bluetooth, ANC und Kabel einen neuen Maßstab für High-End-Kopfhörer setzen. In unserem Hands-On-Messebericht präsentieren wir erste Erkenntnisse.

Anzeige

Dali IO-12

Over-Ear-Kopfhörer Dali IO-12

Die HiFi-Messe High End 2023 in München brachte wieder jede Menge aufregender Audioprodukte hervor, darunter einen spannenden Over-Ear-Kopfhörer: den Dali IO-12. Dieser gehört zur erfolgreichen IO-Serie des dänischen Herstellers, welche bereits die Modelle Dali IO-4 und IO-6 umfasst.

Der neue Premium-Kopfhörer zeichnet sich durch ein hochwertiges Design aus, das sich in den verwendeten Materialien – darunter Leder für die Ohrpolster und den Kopfbügel – widerspiegelt. Trotz seines gefühlt etwas größeren Gewichts saß der Over-Ear beim ersten Messe-Test dank der großzügigen Polsterung angenehm auf dem Kopf.

Soft Magnetic Compound

Bei der technischen Ausstattung greift Dali auf seine bewehrte Lautsprechertechnik zurück. Die beiden 50 mm Treiber basieren auf Papierfasermembranen, die einen weiten Frequenzumfang abdecken sollen. Der Antrieb gelingt über die patentierte SMC-Technik (Soft Magnetic Compound), die Verzerrungen deutlich reduzieren soll. Die Technik soll laut Dali für ein „transparentes, detailliertes und naturgetreues Klangbild“ sorgen.

Den Eindruck können wir nach einem kurzen Messe-Test bestätigen. Die Bässe sind tief und satt, die Mitten klar und die Höhen detailreich, ohne zu schrill zu wirken. Auch die räumliche Klangbühne überzeugt mit ihrer Weite. Der IO-12 bietet ein Audioerlebnis, das sich mindestens auf gleichem Niveau des direkten Mitbewerbers Mark Levinson No. 5909 bewegt.

Dali IO-12 Abtastraten bis 24 Bit und 96 Kilohertz

Neben der beeindruckenden Klangqualität bringt der Kopfhörer auch einiges an Ausstattung. Dazu gehört Bluetooth mit aptX Adaptive Codec genauso wie die kabelgebundene, passive Wiedergabe über das mitgelieferte 3,5-mm-Klinkenkabel. Außerdem lässt sich der Kopfhörer über den USB-C-Anschluss direkt mit einem Computer verbinden. Ein USB-C-auf-USB-A-Kabel ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Darüber unterstützt der Dali IO-12 Abtastraten bis 24 Bit und 96 Kilohertz.

Weiterhin bringt der Dali-Kopfhörer Active Noise Cancelling mit (ANC). Das soll auf der gleichen Technik wie in Sonys aktuellen Kopfhörern basieren. Auf der belebten Messe konnten wir die Funktion direkt ausprobieren und waren beeindruckt, wie effektiv der Kopfhörer die Messegeräusche ausblendet und einen ruhigen Klangraum schafft.

Aktiv betrieben spielt der Dali IO-12 bis zu 35 Stunden am Stück. Ist der Akku einmal leer, lässt er sich im Anschluss auch passiv weiter verwenden.

Die Wiedergabesteuerung gelingt an der rechten Hörerseite. Statt Touchbedienung gibt es hier noch echte Bedientasten, wie schon beim IO-4 und Dali IO-6 (Test) – zum Beispiel für das Noise Cancelling und den Transparenzmodus. Zusätzlich finden wir einen Schalter, der zwischen „Bass“ und „HiFi“ wechselt. Dahinter verbergen sich zwei Klangmodi für eine bassbetonte oder eine neutrale Wiedergabe.

Update zum Dali-Kopfhörer

Hinter der beeindruckenden Klangqualität stecken vier Jahrzehnte Erfahrung von Dali im globalen Audiogeschäft. Interessant ist, dass die patentierte SMC-Technologie (Soft Magnetic Compound) die Hysterese, also ungewollte Widerstände in der Schwingspule, minimiert und so für einen besonders klaren Klang mit minimalem Verzerrungen sorgt. Weiterhin verwendet der Kopfhörer eine spezielle Membran aus Papierfasermaterial, welches die Wiedergabe im gesamten Frequenzbereich verbessert.

Neben den kabellosen Verbindungsmöglichkeiten unterstützt der Dali IO-12 auch eine breite Palette von Audio-Codecs, darunter SBC, AAC, aptX und aptX HD. Auffällig ist auch der Verzicht auf eine App-Steuerung; stattdessen setzt Dali auf integrierte Tasten am Kopfhörer für eine unkomplizierte Bedienung. Und wer sich für den Preis interessiert: Er liegt international bei 999 Euro. Den Dali-Kopfhörer wird es zunächst ausschließlich in einer braunen Farbvariante geben.

Anzeige


Dali - Kopfhörer IO-6 - Kabellosen/Bluetooth - Aktive Rauschunterdrückung - Akkulaufzeit: 30 Stunden - Mikrofon eingebaut - schalldicht - DREI Bedienelemente - Farbe: Schwarz
  • Ein kabelloser, wiederaufladbarer Over-Ear-HiFi-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung und einer überragenden Klangqualität
  • Er verfügt über zwei Treiber mit 50 mm großen Papierfasermembranen, die in Verbindung mit Neodym-Magnetsystemen geringste Verzerrungen, minimale Verfärbungen und eine originalgetreue Dynamik gewährleisten

 

Anzeige